Kordelfrisur

Donnerstag, Mai 29, 2014

Hallo ihr Lieben :)

Gestern hatte ich mal wieder total Lust bekommen, irgendetwas mit meinen Haaren zu machen. Da ich sie mir ungerne schneide und mittlerweile auch die Finger von Farbe lasse, musste halt eine Frisur her. Eine Variante davon habe ich schon vor Monaten getragen, als mein Pony noch was kürzer war. Damals sah es auch einfach schöner aus als jetzt. Dann ist mir die Idee gekommen, die sowieso ineinander gedrehten Strähnen nochmal um sich selbst zu drehen. dadurch sieht das ganze viel schöner aus, finde ich. 
Wollt ihr zu der Frisur eine genauere Anleitung ?


You Might Also Like

8 Kommentare - Kommentar schreiben

  1. Ich wünschte, ich könnte sowas auch! Ich habe total dünnes Haar und außerdem bin ich total unfähig, was Haare angeht ;)
    Auf Deine Frage: Nein, bei anderen Mascaras ist mir das noch nie passiert...Ich kaufe mir seit Jahren die aus der L'Oreal Volume Million Lashes Reihe...so auch jetzt wieder und ich bin total zufrieden :)
    Liebe Grüße,
    therubysky.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dafür kann ich mir keinen gescheiten Lidstrich ziehen :D
      hm komisch .. ich hoffe mir passiert das nicht :o
      liebe Grüße zurück :)

      Löschen
  2. Die Frisur steht dir gut ! :)

    whatagloriousmess.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich find es faszinierend, wenn man sowas hinbekommt. Als meine Haare noch lang waren gab es entweder Offen oder Zopf. An sowas hab ich mich einmal ran gewagt und es war eine Katastrophe ;)

    Liebste Grüße Laura vom
    http://streuselsturm.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das Problem habe ich momentan auch und ich will meine Haare wachsen lassen und nicht schneiden oder stufen. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen :)
      Liebe Grüße zurück :)

      Löschen