Casper Konzert Dortmund

Samstag, Oktober 04, 2014

Hallo ihr Lieben,

ich will euch jetzt gerne von dem Casper Konzert berichten, auf dem ich gestern war. Es war im FZW, in Dortmund - und eher klein. Organisiert wurde das ganze von Visions, eine Musikzeitschrift, die vielleicht der ein oder andere von euch auch abonniert wurde. Als Vorband trat KMPFSPRT auf. Dadurch, dass die Halle jetzt nicht riegig war, sondern nur ca 1600 Leute da waren, unter anderm auch Eltern mit ihren 5-jährigen Kindern und teilweise auch Omis [ohne Begleitung], was mich schon etwas erstaunt hat. An sich war es ziemlich genial. Ich hab keine Fotos gemacht, weil ich finde, dass man nicht die ganze Zeit mit seinem Handy in der Handy auf einem Konzert stehen muss, wo auch gepogt wird und man damit rechnen kann, dass man mal angerempelt wird. Ich habe noch nie ein Handydisplay zerstört und es wird auch hoffentlich so bleiben. Gespielt wurde eine gute Mischung aus allen Alben, zum Beispiel "So Perfekt", "20qm", "Das Grizzly Lied", "Ariel", "Die letzte Gang der Stadt", "Der Druck steigt", "Casper Bumaye" und "Jambalaya":)
So sahen im Übrigen die Karten aus, die man nicht über Eventim bestellt hat :D

You Might Also Like

4 Kommentare - Kommentar schreiben

  1. Toller Post!
    ah ich liebe Casper! Muss unbedingt mal wieder auf ein Konzert von ihm,
    wenn sich die Möglichkeit ergibt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      ich meine er geht nächstes Jahr wieder auf Tour .. vielleicht ergibt sich da ja was :)

      Löschen